Dank an Wahlkämpfer und Helfer

image_pdfimage_print

Am vergangenen Wahlsonntag haben wir es geschafft: Im fünften Jahr ihrer Gründung ist die Alternative für Deutschland mit einem zweistelligen Ergebnis von 12,6% als drittstärkste Fraktion in den Deutschen Bundestag eingezogen.

Für den Landesverband NRW stellt das erzielte Ergebnis von 9,4% einen erheblichen Zuwachs von ziemlich genau einem Drittel gegenüber der Landtagswahl im Mai dar. Dabei liegt das Ergebnis unseres eigenen Kreisverbandes – wie bereits bei der Landtagswahl – erneut leicht über dem Landesdurchschnitt.

Dass wir ein solch schönes Ergebnis erzielen konnten, verdanken wir nicht zuletzt unseren Wahlkämpfern und Helfern, die an den Infoständen, beim Flyern oder Plakatieren und in zahlreichen Gesprächen ihren Teil dazu beigetragen haben, Wähler davon zu überzeugen, ihre Stimme der AfD zu geben.

Dafür sagen wir Ihnen allen ganz herzlichen Dank! – auch im Namen von Rüdiger Lucassen MdB, der seine Arbeit in Berlin bereits aufgenommen hat.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar